NEWS & VERANSTALTUNGEN


24. Oktober 2016

Die instrumentelle Ausstattung meiner Ordination erlaubt es mir, eine komplette Untersuchung des Kopf- und Halsbereiches durchzuführen.


  • Ohrdiagnostik
  • Endoskopie
  • Beratung und Therapie
  • Ohrmikroskopie
  • Druckmessung des Mittelohrdruckes (Tympanometrie)
  • Messung des Mittelohrmuskelreflexes (Stapediusreflex)
  • Hörtest mit Sinustönen
  • Hörtest mit Sprache – mit und ohne Störlärm  (zur Hörgeräteverordnung bzw. vor und nach Hörgeräteanpassung)
  • Hörtests für Neugeborene und Kleinkinder (DP-OAEs und TE-OAEs)
  • Mutter-Kind-Pass HNO-Untersuchung (7. – 9. Lebensmonat)
  • starre Endoskopie der Nase und der Nasennebenhöhlen
  • starre Endoskopie des Kehlkopfes (besonders empfehlenswert bei Stimmberufen)
  • Flexible Endoskopie von Nase, Nasenrachens bis zum Kehlkopf mit einem dünnen Schlauch (auch bei Kindern möglich)
  • Hörgeräteberatung
  • Reinigung des Gehörganges
  • Streifeneinlagen bei Gehörgangsentzündung
  • Naseneinlagen und Rotlichbestrahlung bei Schnupfen und Nebenhöhlenentzündungen
  • Allergiediagnostik mit Pricktest und Labor (RAST Inhalations- und Nahrungsmittelallergene) und Allergietherapie
  • Spezifische Immuntherapien – Hyposensibilisierung mit Tabletten (SLIT) oder Spritzen (SCIT)
  • Ohrgeräusche – Tinnitus
  • Gleichgewichtsuntersuchung – Schwindeldiagnostik und Therapie
  • Schnarchabklärung
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen, HNO-Probleme beim Tauchen

Meine besonderen Schwerpunkte liegen in der Betreuung von Kindern sowie in der Abklärung und Therapie von Stimm- und Sprechstörungen.


Lageplan

Sie finden Dr.med. Sonja Stadler im HAUS B


Seepark Kammer